Allgemein, Ratgeber

Fenster sichern und vor Einbruch schützen

Wer um die Sicherheit in den eigenen Vier Wänden sorgt, sollte auf Fenstersicherung keinesfalls verzichten. Denn was nützt Ihnen eine gut vor Einbruch geschützte Tür, wenn man problemlos auch durch das Fenster in die Wohnung oder Haus hinein kommt?

In diesem Artikel helfen wir Ihnen auch bei der passenden Produktauswahl und liefern Antworten auf viele Fragen. Fenstersicherung muss nicht teuer sein, wir zeigen Ihnen warum. Mehr zum Thema Sicherheit in weiteren Bereichen können Sie übrigens hier lesen.

Einbruchsrisiko durch die Fenster

Wussten Sie schon, dass mehr als die Hälfte aller registrierten Einbrüche gar nicht erst durch die Tür, sondern durch Fenster passieren? Grund hierfür ist natürlich der geringe bzw. fehlende Einbruchsschutz. Und das, obwohl man nur wenige Maßnahmen vornehmen muss um ein Hindernis an den Fenstern aufzubauen.

Besonders Hausbesitzer und Einwohner von Wohnungen am Erdgeschoss aber auch in den oberen Stockwerken und im Dachgeschoss sind gefährdet. Denn es benötigt nicht all zu viel Kraft, um ein Fenster aufzuhebeln und schon gar nicht viel Intelligenz, um einen Ziegelstein durch das Fenster hinein zu werfen. Beides mit Erfolg für den Einbrecher: man kommt ungehindert in die Räumlichkeiten hinein und verschafft sich leichten Zugang zum Hab und Gut.

Da kann schon mal der Urlaub viel teurer ausfallen, als Sie je gedacht haben, wenn solch eine böse Überraschung auf Sie Zuhause wartet. Schlau ist daher, sich vorher um die Sicherheit zu kümmern, um es später nicht zu bereuen.

Fenster vor Einbruch schützen

Neben eher teuren Fenster-Rolladen, Vitrinen-Alarmanlagen, Metall-Gitter sowie weiteren Anbauten gibt es auch kostengünstige Lösungen zum effektiven Schutz gegen Diebstahl. So finden Sie bei uns beispielsweise schon ab 20 Euro Fensterschlösser, die das Aufhebeln erschweren, oder ganze Fenstersicherungssysteme die Ihr Fenster wie ein Panzerriegel oder Stangenschloss über die ganze Breite aus sichern.

Den Einsatzmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt: so gut wie alle Fenster aus Plastik, Holz, Metall und weiteren Materialien lassen sich mit den Produkten aufrüsten. Es schadet auch nicht, mehrere Fenstersicherungen an einem Fenster zu verbauen, um das Einbruchsrisiko zu verringern.

Durch reichlich Zubehör zu unseren Schlössern und Systemen, sowie interessanten Zusatzsicherungen von bekannten Herstellern wie Abus, Swiss Sector, Zeiss Ikon oder Burg Wächter wird unser reichliches Sortiment ständig erweitert. Es kommen zudem neue interessante Produkte, über die wir Sie hier benachrichtigen werden.

Neben Fenstersicherung sollten Sie natürlich keinesfalls die Sicherung der Wohnungstür vernachlässigen. Der Einbrecher sucht sich nämlich den einfachsten Weg um hinein zu kommen. Auch der zusätzliche Einbau von Alarmanlagen und Videoüberwachung kann abschrecken.

Passende Produktkategorien für Ihre Fenster

[nx_products_carusel prod_ids=”692,696,523,354″ product_listing_type=”product_categories” columns=”6″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.