Allgemein, Anleitungen

Montageanleitung Querriegelschloss Panzerriegel

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten einen Standard Querriegelschloss (Panzerriegel) installieren und instand setzen. Für die Montage werden zwei bis drei Personen sowie handwerkliches Geschick benötigt. Bitte planen Sie das richtige Werkzeug und machen Sie die korrekten Bemessungen der Tür bereits vor dem Kauf. Möglicherweise brauchen Sie eine Genehmigung der Hausverwaltung, um ein Zusatzschloss einbauen zu können. Meistens reicht eine kurze telefonische Anfrage beim Hausmeister, um eine Genehmigung zu bekommen.

Diese Montageanleitung richtet sich an das Modell Panzerriegel QL100 des Herstellers Swiss Sector. Andere Modelle von anderen Herstellern könnten hiervon in einigen Schritten abweichen. Es gilt auch zu beachten, dass die hier gezeigte Tür eine Holztür ist, die nach innen öffnet und die sich nicht in einer weiten Türaussparung befindet. Ihre Tür könnte sich also bau bedingt von dieser unterscheiden.

Werkzeug: Für die Montage reicht Standardwerkzeug aus der Werkzeugkiste. Weiteres Werkzeug können Sie in jedem beliebigen Baumarkt kaufen bzw. in unserem Onlineshop anfragen und bestellen.

  • Bohrmaschine
  • Standardbohreinsatz Ø 3-7 mm
  • Bohreinsatz (Bohrkrone): Ø ca. 50mm
  • Messwerkzeug: Wasserwaage mit Lineal, Rollmaßband
  • Schraubenzieher mit Aufsätzen
  • Schrauben (meistens im Lieferumfang enthalten)

Bilder © 2016 Schlüssel Discount

Messungen vornehmen

1) Messungen mithilfe der Wasserwaage und Rollmaßbands vornehmen und Schlossgehäuse anprobieren. Sodass man sicherstellt wo das Schloss montiert wird. Mit einem Stift sichtbare Markierungen setzen.

Aussparung für den Schloss in der Tür durchsägen

2) Mithilfe des Bohrers und dem Bohreinsatz (Bohrkrone Ø ca. 50mm) eine Aussparung für den Schloss in der Tür durchsägen. Alternativ können Sie auch anderes Werkzeug zum Sägen verwenden. Wir geben jedoch keine Gewähr darauf, dass es mit anderem Werkzeug glatt funktionieren wird. Achtung: Die Aussparung darf nicht zu groß sein. Siehe dazu Punkt 3.

Schlossinnenkörper ansetzen

3) Schlossinnenkörper mit Schließmeachanismus von innen (in der Wohnung) ansetzen. Dabei muss die Außenrosette mit Schließzylinder durch die Aussparung passen. Die Aussparung darf nicht zu groß sein. Wichtig: Vergessen Sie nicht vorher den Schließzylinder einzubauen.

Schlossinnenkörper befestigen

4) Schlossinnenkörper mit Schrauben und Befestigungsmaterial befestigen. Vorsicht: Türstärke beachten, sodass die Schrauben nicht zu lang sind.

Schlossgehäuse festsetzen

5) Schlossgehäuse (Abdeckung für Schlosskörper) nehmen und an den Schlosskörper festsetzen bis es einrastet.

Wandschließblech für Schließkloben festschrauben

6) Wandschließblech für Schließkloben festschrauben. Für höhere Sicherheit empfehlen wir die Verwendung von Schrauben-Ankern oder professionellen tiefen Dübeln.

Endkappen für Abdeckung einsetzen

7) Endkappen für Abdeckung einsetzen. Spätestens jetzt sollten Sie die Höhe anpassen. Probieren Sie ob das Schloss einfach schließt und öffnet. Notfalls können Sie nachschrauben sodass alles richtig sitzt.

8 thoughts on “Montageanleitung Querriegelschloss Panzerriegel

  1. H.B. sagt:

    Diese Anleitung ist zwar verständlich, aber zu allgemein gehalten. Zwei Montageschritte vermisse ich. Oder sind die in der Originalmontageanleitung beschrieben?

    1.) Dieser Riegel ist für Türbreiten von 730 mm bis 1050 mm. Die Abdeckung muss ja gekürzt werden, wenn die Türbreite zwischen diesen Maßen liegt.

    2.) Wie wird der Unterschied des Wandschließbleches zum Riegel ausgeglichen? Nur im Idealfall würde der Abstand von Wand zur Tür, der Tiefe des Schließbleches entsprechen.

    1. Hallo, H.B,
      1) Die Abdeckung wird gekürzt und an die Türbreite angepasst. Die Riegel sind dementsprechend verstellbar.

      2) Der Abstand vom Riegel zum Wandschließblech wird durch Unterleger angepasst, welche im Standard-Lieferumfang enthalten sind.

      MfG,
      Schlüssel Discount Team

  2. R.B. sagt:

    Hallo,

    gibt es für eine Montage mit Türlaibung versenkbare Mauerwerksschließkästen als Zubehör?

    Vielen Dank!

    MfG
    R.B.

    1. Roman Luti sagt:

      Hallo R.B., ein Mauerabdeckblech ist im Standard-Lieferumfang des SWISS SECTOR Panzerriegel QL100 enthalten. Bei Panzerriegel anderer Hersteller ist dies allerdings nicht immer der Fall. MfG Schlüssel Discount
      Stangenschloss Zubehör

  3. Panzerriegel Montage sagt:

    Super Beitrag, vielen Dank dafür! Lässt sich so ein Panzerriegel für jede Tür (Material) montieren?

    Grüße
    Peter

    1. Sie können jede Tür mit einem Panzerriegelschloss aufrüsten. Dabei spielt es keine Rolle, woraus die Tür oder der Rahmen besteht.
      Für Türen aus Metall oder Plastik bestellen einen Montageset QL100 dazu.

  4. van Randeraat sagt:

    1. Welche genaue unterschieden hat Ihr type QL 100 und QL100+

    2. Kann einen Knaufzylinder verwendet worden?

    1. keyadmin sagt:

      Hallo van Randeraat,
      1. Unterschiede zwischen QL 100 und QL 100+ können Sie in diesem Artikel nachlesen:
      https://schluessel.discount/panzerriegel-test-vergleich/
      Im Wesentlichen unterscheidet sich die Mechanik durch die eingebaute Rückschlagsperre und die Riegel sind zusätzlich im Kern verstärkt.

      2. Wenn Sie den Querriegelschloss ohne Profilzylinder bestellen, können Sie einen passenden Knaufzylinder in der Größe 30 x 55 mm (Standardtür) separat bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.