Wer auf der Suche nach einem passenden Profilzylinder ist, wird von einer Vielzahl Angebote nahezu überstürmt und verliert so leicht den Überblick. Denn mittlerweile gibt es Tausende Angebote von Hunderten Herstellern aus aller Welt. Seien es namhafte Marken wie CES, Abus, Evva, Kesso oder aber No-Name-Produkte aus China. Wir haben die bekannten Testsieger gründlich getestet und präsentieren unseren Urteil.

Worauf sollte man beim Kauf eines Profilzylinders achten?

Wir haben es uns zur Aufgabe gestellt, die besten Schließzylinder mit zu testen und unsere Erfahrungen zu teilen. Als Schlüsseldienst und Fachmann für Sicherheit mit über 10-jähriger Erfahrung, konnten wir ein weitgehend transparentes Testverfahren ermöglichen. Wir nahmen die Produkte bekannter und weniger bekannter Marken ins Visier, die einige dieser Kriterien erfüllen:

1. Preis-Leistung-Verhältnis

Ein gutes Produkt muss nicht immer teuer sein. Man möchte ja schließlich bewusst in die eigene Sicherheit investieren und wissen, was man für sein Geld bekommt. Wir haben dieses Kriterium nicht umsonst ganz nach oben genommen. Denn nicht jeder Schließzylinder den Sie im Fachgeschäft finden, bietet zum vertretbaren Preis die passende Sicherheit.

2. Profilzylinder mit Sicherungskarte und Eigenprofil

Schutz vor unerlaubten Schlüsselkopien bietet die sogenannte Sicherungskarte. Diese ist im Lieferumfang enthalten und hat einen Code, nach dem nur der Besitzer eine Kopie der mitgelieferten Schlüssel machen darf. Diese Option ist zu empfehlen, wenn Sie sicher gehen möchten, dass außer Ihnen niemand sonst an ein Schlüssel-Duplikat ran kommt.

Ein noch höheres Sicherheitsstandard bietet das sogenannte Eigenprofil. Das heißt, in einem definierten Landkreis wird vom Hersteller garantiert, dass kein anderer Händler diese Schlüsselprofile verkauft. So wird niemand Ihr Schlüssel nachmachen können, zumindest nicht im Umkreis von 50 km vom Kaufort aus. Nur sehr wenige hochwertige Zylinder verfügen über diesen Standard. So sind Sie gleich doppelt gegen illegale Kopien Ihres Schlüssels geschützt!

3. Gleichschließend oder Verschiedenschließend?

Sie möchten mehrere Schlösser mit nur einem Schlüssel öffnen können? Dies kann zum Beispiel nützlich sein, wenn Sie keinen großen Schlüsselbund mitschleppen möchten und dabei Ihr Haus, Keller, Abstellkammer und sogar einen Vorhängeschloss ständig aufschließen. Eine Gleichschließende Ausführung ist bei den meisten hochwertigen Profilzylindern möglich.

Bei Verschiedenschließenden Zylindern ist es genau umgekehrt. Der Schlüssel wird für nur einen einzigen Zylinder angefertigt. So können Sie sicher gehen, dass Ihr Schlüssel nur eine Tür öffnet. Hochwertige Profilzylinder in Verschiedenschließender Ausführung sind einzelschließend – der Schlüssel wird bei der Herstellung als Unikat angefertigt. Mehr dazu in diesem Artikel.

4. Mit Not-und-Gefahrenfunktion?

Anders als bei herkömmlichen Profilzylindern bietet diese Bauart einen entscheidenden Vorteil – der Zylinder im Türschloss lässt sich selbst dann von Außen betätigen, wenn von Innen ein Schlüssel steckt. Ein Vorteil, der sogar Leben retten kann. Wer jedoch auf Privatsphäre setzt, kann auf diese Funktion verzichten. Denn jeder kann in die Wohnung hinein kommen, selbst wenn von der Innenseite der Tür ein Schlüssel steckt.

Man müsse aber bedenken, sollte man sich mal aussperren, hilft die Not- und Gefahrenfunktion enorm – denn mit einem Zweitschlüssel lässt sich so die Tür öffnen, selbst wenn von Innen ein Schlüssel steckt. Mehr dazu in diesem Artikel.

5. Mitgelieferte Schlüssel und Anfertigung von Nachschlüssel

Wie viele Schlüssel sind mitgeliefert? Standardmäßig sind jeweils 3 Schlüssel im Lieferumfang enthalten. Doch das ist längst nicht das Entscheidende. Denn wer weitere Schlüssel haben möchte, kann diese nicht bei jedem Anbieter bekommen. Bei Schlüssel Discount werden bei der Bestellung zu jedem Profilzylinder Nachschlüssel angeboten. Diese lassen sich zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls bestellen. Ein Service, von dem Sie profitieren.

Übrigens sind einige Schlüsselrohlinge von Schließzylindern höherer Preisklasse besonders teuer. Besonders bei Schlüssel mit Chip oder Magnetischen Schlüssel. So können Sie für Nachschlüssel in manchen Fällen weit über 100 Euro bezahlen. Natürlich haben wir das berücksichtigt und in die Kosten von Nachschlüssel in die Bewertung einbezogen.

6. Verarbeitung und Sicherheit

Lässt sich der Schlüssel problemlos drehen, ohne das etwas knackt? Und wie ist es in 5, 10 oder sogar 50 Jahren? Mit regelmäßiger Pflege hält der Zylinder einiges aus und sogar darüber hinaus. Dies kann man aber nur gewährleisten, wenn die Verarbeitung stimmt. Ein wichtiges Urteil, das alles entscheiden kann.

Doch wie sieht es mit dem wichtigsten aller Punkte aus, der Sicherheit? Alle Profilzylinder die wir dem Test unterzogen haben, sind Sicherheitszylinder. Doch nicht jeder hat das Zeug um in die Top 5 aufzusteigen. So ist oft der integrierte Schutz nicht ausreichend und es lässt sich mit wenig Aufwand knacken oder aufbrechen. Abhilfe schaffen Zusätzliche Schutzmaßnahmen die je nach Modell variieren. Dazu mehr im nächsten Abschnitt.

7. Zusätzlicher Schutz

Ein Profilzylinder ist nicht gleich Profilzylinder. Je nach Hersteller gibt es unterschiedliche Modifikationen die für zusätzlichen Schutz sorgen. Sei es ein Schutz vor Manipulation und Anbohren oder andere Sicherheitsfeatures wie Pilzkopf-Gegenstifte. Fakt ist, je mehr Features, umso hochwertiger und damit kostspieliger ist das Produkt.

Doch nicht alles ist Gold, was glänzt. Selbst der teuerste Profilzylinder lässt sich mit dem richtigen Werkzeug früher oder später aufbrechen. Es braucht also nicht mehr und nicht weniger als das Notwendigste, um einem Aufbruchversuch stand zu halten. In unserer Topliste sind daher Produkte, mit hohem Schutz und wenig Schnick Schnack.

Die Schließzylinder Testsieger

Wenn wir unseren Kunden etwas empfehlen, dann natürlich das Beste. Dabei ist eine gute Auswahl zwischen verschiedenen Preisklassen sehr hilfreich. Hier finden Sie unsere absoluten Top 5 Schließzylinder im Preis-Leistung-Ranking.

Wir haben Zylinder bekannter Marken wie CES, ABUSEVVA, HB und Wilka als Testsieger gekrönt. Was natürlich nicht bedeutet, dass andere Hersteller wie, Basi, Swiss Sector, Winkhaus, Dom, Kale, Ikon oder BKS weniger gute und sogar bessere Produkte haben.

Diese Liste wird ständig erweitert und wir freuen uns darauf, Ihnen die besten Produkte zum Discount-Preis anbieten zu können. Sie haben die Wahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.