EVVA EPS Schließzylinder

Ab: 59,70
  • 6 aktive Abfrageelemente und bis zu 20 zusätzliche Abfragepositionen prüfen die Schließberechtigung
  • Die doppelt wirkenden, massiven Stifte sorgen für eine hohe Sicherheit
  • Patentiertes Längsprofil
  • Optimierte Einschnittwinkel im Schlüssel
  • Integrierte Manipulationskontrolle in EVVA EPS Schließzylinder
  • Hohe Verschleißfestigkeit durch Verwendung spezieller Neusilberschlüssel
  • Technischer, organisatorischer und gesetzlicher Schlüsselschutz (Sicherungskarte und Patente)
  • In Kompaktbauweise gefertigt (in Modulbauweise nach Anfrage möglich)

EVVA ICS Schließzylinder

Ab: 139,00

Das Wendeschlüsselsystem ICS (Innen-Codiert-System)

  • Hohe Nachschlüsselsicherheit
  • Für betriebsorientierte Schließanlagen
  • Kombination von drei Sperrtechnologien
  • Höchster Schlüsselschutz durch verdeckte Abfragemerkmale am Schlüssel. Sowie gesetzlicher (Patente) und organisatorischer Schlüsselschutz (Sicherungskarte)
  • Formschönes Design
  • Wendeschlüssel
  • Modulbauweise
  • Kurze Baulängen (27 mm / 27 mm) gegen Zylinderüberstand
  • Höchste Verschleißfestigkeit durch widerstandsfähige Materialien
  • Jede Schließanlage ist ein Unikat

EVVA MCS Schließzylinder

Ab: 279,00

Der Doppelzylinder in MCS-Technologie (Magnet-Code-System)

verbindet die EVVA Magnet-Innovation mit mechanischer Funktionalität. Das System wurde für höchste Sicherheitsanforderungen und komplexe Zutrittshierarchien entwickelt.

  • Maximale Nachschlüsselsicherheit
  • Jedes Schloss und jeder Schlüssel ist ein Unikat
  • 3fache Sicherheit durch eine magnetische und zwei mechanische (Profil und Sperrstifte) Codierungsebenen
  • Technologischer (Kopierschutz), organisatorischer (Sicherungskarte) und gesetzlicher (Patente) Schlüsselschutz
  • Modulbauweise (SYMO)
  • Permanent-Magnete aus Samarium-Cobalt-5 gewähren eine lange Lebensdauer. Sie lassen sich mit herkömmlichen Mitteln nicht ummagnetisieren
  • Bei einer 360° Schlüssel-Drehung wird 2 x unabhängig die Codierung überprüft
  • Verschleißfestigkeit durch abgedichtete Sperrelemente
  • Die immense Variationsvielfalt ermöglicht komplexe Zutrittskontrollhierachien

Halbzylinder Basi AS modus

Ab: 16,90
  • 8-fach verstellbare Schließnase
  • geprüft nach DIN 18252:2006-12
  • verschieden- oder gleichschließend
  • Aufbohrschutz
  • Messing vernickelt
  • inkl. 3 Schlüssel

Halbzylinder BKS S88

Ab: 14,50

Halbzylinder Einsatz: z.B Garagentore, Vorhangschlösser, Einsteckschlösser etc

  • 5 Stiftzuhaltungen
  • verschiedenschließend, gleichschließend
  • Halbzylinder BKS S88 inkl. 3 Schlüssel

K10 Schließzylinder

Ab: 110,00
  • Massives System
  • Messing vernickelt
  • Mit Sicherungskarte
  • Geprüft nach DIN 18252 und DIN EN 1303*

BASI K6-RT Schließzylinder

Ab: 65,00
  • Massives System
  • Messing vernickelt
  • BASI K6-RT Schließzylinder geliefert mit Sicherungskarte
  • Geprüft nach DIN 18252 und DIN EN 1303

ABUS ECK660 Knaufzylinder

Ab: 59,00
  • ABUS ECK660 Knaufzylinder
  • SKG** geprüfter Anbohrschutz durch gehärtete Stahlstifte
  • 10 Schließelemente in 2 unabhängigen Stiftreihen
  • ABUS Global Protection Standard (GPS) 8
  • Bohrmuldenschlüssel

Knaufzylinder Basi AS

Ab: 23,90
  • verschiedenschließend, gleichschließend
  • 5 Stiftzuhaltungen
  • Messing matt vernickelt
  • inkl. 3 Schlüssel

Knaufzylinder Basi AS modus

Ab: 23,90
  • verschieden- oder gleichschließend
  • 5 Stiftzuhaltungen
  • Messing vernickelt
  • inkl. 3 Schlüssel

Knaufzylinder BKS S88

Ab: 45,00

Knaufzylinder Einsatz: Hauseingangstüren oder Wohnungseingangstüren

  • 5 Stiftzuhaltungen
  • verschiedenschließend, gleichschließend
  • Knaufzylinder BKS S88 inkl. 3 Schlüssel

Kurzzylinder Basi AS

Ab: 23,50
  • verschieden- oder gleichschließend
  • mit oder ohne Not- und Gefahrenfunktion
  • 5 Stiftzuhaltungen
  • inkl. 3 Schlüssel