Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

System Abus V14 – Konturprofil mit codierter Profilrippe

Codierte Profilrippe mit Sperrkugel

  • Die Sperrkugel blockiert bei Manipulationsversuchen (z.B. Picking)
  • Bei einem Schließversuch mit falsch codierter Profilrippe verhindert die Sperrkugel eine Öffnung
  • Im Falle einer fehlenden Profilrippe blockiert die Sperrkugel

Abgewinkelte Präzisionskontur

  • Die abgewinkelte Präzisionskontur ergibt einen wirksamen Picking-Widerstand
  • Diese spezielle Profilkontur führt zu einem hohen Schlüsselkopierschutz
  • Durch die abgewinkelte Form erhält der Schlüssel eine deutlich höhere Stabilität

Generelle Systemvorteile

  • Komplexere Schließanlagen durch 14 mm Kerndurchmesser
  • Kombinierbar mit Systemen höherer Sicherheitsstandards (XV14 oder KV14)
  • Rechtlicher Kopierschutz (Patent)
  • Gefahrenfunktion ab Baulänge 26,5/26,5 mm lieferbar
  • VdS Klasse B in 6-stiftiger Bauweise (optional)
  • Fertigung nach DIN EN 1303, DIN 18252 und ISO 9001:2008

Sonderausstattungen für Ihr individuelles Schließsystem

  • Bohr- und Ziehschutz
    Verschiedene Varianten stehen zur Verfügung
  • Bruchschutz
    Gegen das kontrollierte Abbrechen des Zylinders im Bereich der Stulpschraubenbohrung und das anschließende unberechtigte Schließen
  • VdS-Ausstattung
    Für Schließanlagen und Einzelschließungen zur Erfüllung von Versicherungsansprüchen
  • Gefahrenfunktion
    Schließen des Zylinders auch bei gestecktem Schlüssel auf der Gegenseite
  • Freilauffunktion inkl. Gefahrenfunktion
    Einsatz in Panikschlössern oder bei Mehrfachverriegelungen
  • Seewasserbeständige Profilzylinder
    Korrosionsbeständigkeit nach DIN 50 021-SS
  • Bauformen
    lieferbar als Doppelzylinder, Knaufzylinder oder Halbzylinder, Briefkastenzylinder / Hebelzylinder, Vorhangschlösser sowie viele weitere Zylinderarten